Akkupack für Makita BL1415 / Rivdom - 14,4 Volt Li-Ion zum Selbsteinbau

Artikelnummer: 8379

Akkupack zum Selbsteinbau
Spannung: 14,4 Volt
Kapazität: frei wählbar!
System: Li-Ion
konfektioniert aus: 4x LC18650 Zellen

Kategorie: Makita

Kapazität:

ab 21,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand ( )

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Stück


Beschreibung

Akkupack zum Selbsteinbau
Spannung: 14,4 Volt
Kapazität: frei wählbar!
System: Li-Ion
konfektioniert aus: 4x LC18650 Zellen [ca. 18x65mm pro Zelle]

passend für: Makita BL1415 / Rivdom - 14,4 Volt Li-Ion Werkzeugakku

Wie gehen Sie vor: Bitte vor Bestellung beachten!

  1. Öffnen Sie das Gehäuse! (Dazu benötigen Sie öfters ein Spezialwerkzeug)
  2. Vergleichen Sie die Fotos! Die Bezeichnungen in der Artikelbeschreibung sind nur Erfahrungsangaben, da es verschiedene Bauformen gibt, kann dieser Akkupack anders aufgebaut sein.
  3. Schauen Sie, welche Arbeiten auf Sie zukommen! Es wird nur der Akkupack, wie in der Abbildung, geliefert. Es müssen die Kontakte am Plus-, und Minuspol, die an das Gehäuse gehen, sowie einige Einzelteile, wie NTC umgelötet werden. Dazu benötigen Sie einen Lötkolben!
  4. Falls Sie den Einbau nicht übernehmen können, so nutzen Sie unser Angebot: Akkureparatur - Zellentausch - Dazu senden Sie einfach den defekten Akku bzw. das Gerät uns zu und wir verbauen die Zellen fachgerecht für Sie ein!
  5. Haben Sie diese Infos beachtet, erst dann lösen Sie bitte Ihre Bestellung aus. Bei Fragen stehen wir gerne vor der Bestellung und nach der Bestellung zur Verfügung.

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
4 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

3 von 5 Probleme beim Gehäuseeinbau

Ich habe die Zellen als Ersatz bestellt. Die Lieferung erfolgte sehr schnell. 3-Sterne gibt es, weil ich die Qualität der Zellen aktuell noch nicht beurteilen kann und sich der Einbau nicht ganz so einfach gestaltet hat. Die Zellen sind zu eng miteinander verbunden, die Orginalzellen haben etwas Abstand. Durch den fehlenden Abstand drücken die Stützelemente des Gehäuses zwischen die Zellen und es werden die Kontaktstellen stark belastest und das Gehäuse lässt sich nur unter Spannung verschrauben. Der Verwendete Kleber zwischen den Zellen steht über und man muss diesen entfernen. Ebenso ist ein Aufkleber auf dem Zellen aufgebracht, mit dem Hinweis das dieser nicht beschädigt werden darf, was jedoch beim zusammenschrauben automatisch passiert.
Wie gut der Akkupack im Einsatz ist, wird die Zeit zeigen.

., 30.05.2016

Produkt Tags


4.65 / 5.00 of 262 Akkuplus.de customer reviews | Trusted Shops