CTEK Batterieladegerät Multi XS 7000

Artikelnummer: 2326

Die intelligenten und besonders kompaktenBatterieladegeräte von CTEK eignen sich für alleTypen von 12V Bleibatterien. Die überlegenen Lade-und Pflegeprogramme garantieren eine perfekteLadung und eine lange Lebensdauer Ihrer Batterie.
- 5-stufig vollautomatisch
- Lädt auch bei Tiefentladung
- Entsulfatierungsfunktion
- Netzteilfunktion (Float)
- Temperaturausgleich
- Impulserhaltungsladung zur Überwinterung

Kategorie: Ladegeräte


180,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung ( )

Produkt vergriffen


Beschreibung

Die intelligenten und besonders kompaktenBatterieladegeräte von CTEK eignen sich für alleTypen von 12V Bleibatterien. Die überlegenen Lade-und Pflegeprogramme garantieren eine perfekteLadung und eine lange Lebensdauer Ihrer Batterie.
- 5-stufig vollautomatisch
- Lädt auch bei Tiefentladung
- Entsulfatierungsfunktion
- Netzteilfunktion (Float)
- Temperaturausgleich
- Impulserhaltungsladung zur Überwinterung

Spannung: 220-240 V AC, 50-60 Hz
Ladespannung: 12 V; 13,6 V-14,4 V; 14,7 V; 16 V
Rückstrom: Ladegerätetyp: Hochfrequenzladegerät mit 5-stufiger vollautomatischer Ladecharakteristik IIUoIUp ohne Spannungsspitzen
Batteriekapazität: 14 Ah bis 225 Ah
Abmessung: 191 x 89 x 48 mm (LxBxH)
Schutzart: IP 65
Gewicht: 0,8 kg
Batteriearten: offen, wartungsfrei, AGM, GEL und Blei-Calcium

MULTI XS 7000

Das universale Batterieladegerät

Das MULTI XS 7000 ist ein ideales Batterieladegerät für Ihren Wohnwagen, Ihr Auto und Ihr Boot. Das Batterieladegerät kann das ganze Jahr über verwendet werden. Dank des SUPPLY-Modus liefert das Ladegerät Strom, ohne dass eine Batterie angeschlossen ist. Die Verwendung des SUPPLY-Modus ist beim Austausch von Batterien unabdingbar, da auf diese Weise keine komplizierten Programmeinstellungen verloren gehen. Mit dem RECOND-Modus können Sie die Säureschichtenbildung, die bei tief entladenen Batterien häufig auftritt, rückgängig machen. Dadurch wird die Kraft der Batterie wieder hergestellt und die Lebensdauer verlängert.

Eigenschaften

  • 8-stufig vollautomatisch primär geschaltet.
  • Lädt Blei-Säure-Batterien (Offene, MF, GEL und AGM) von 14Ah bis 225Ah.
  • Erhaltungsladung mit Pulsen verlängert die Lebensdauer und erhöht die Leistung der Batterie.
  • Supply-Position für Float (Float-Erhaltung) für 100% Ladezustand.
  • Lädt auch vollkommen entladene Batterien.
  • Pulse zum Auffrischen von Batterien mit leichtem Sulfatgehalt.
  • Vier Wahlmöglichkeiten zwischen 14,4V, 14,7V, 13,6V/Supply und 16V/Boost.
  • Niedriger Rückstrom, niedriger Rauschwert und Unabhängigkeit von der Eingangsspannung (170-260V).
  • Hohe Effektivität: 85%
  • Lieferung mit Anschlusskabel mit Polklemmen.
  • Kann monatelang angeschlossen bleiben, ideal für Saisonfahrzeuge.
  • Kompaktes Design mit Haltevorrichtung für feste Montage.
  • 5 Jahre Garantie.
Sicherheit
  • Elektroniksicher, empfindliche Elektronik des Fahrzeugs wird nicht beschädigt. Die Batterie kann normalerweise während des Ladevorgangs an das Fahrzeug angeschlossen bleiben.
  • Minimale Gasbildung und ein zum Patent angemeldetes Funkenschutzsystem. (in der Supply-Position ist die Funktion allerdings ausgeschaltet).
  • Geschützt gegen Kurzschluss und Vertauschen der Pole.
  • Doppelt isoliert.
  • Spritzwasser- und staubdicht (IP65), zugelassen für Benutzung im Freien.
  • Progressiver Temperaturschutz.
  • Getestet und zugelassen von Intertec SEMKO AB. S-Zeichen und erfüllt die folgenden Standards: EN 60335-1, EN 60335-2-29, EN 61000-3-2, EN 61000-3-3, EN55014-1.

Lade

Das MULTI XS 7000 lädt vollautomatisch, 8-stufig:
Vollautomatisch und 8-stufig - Ladecharakteristik
    Gewählte Position: 14,4V oder 14,7V

  1. Entsulfatierung
    , ein kompletter Ladezyklus im Bruchteil einer Sekunde. Der Zyklus wird während der gesamten Entsulfatierungsphase wiederholt. Jeder Zyklus wandelt einen Teil des Bleisulfats in verwendbares Material um.
  2. Start
    Startposition für den Ladezyklus. Ladung mit begrenztem Ladestrom. Die Startstufe dauert an, bis die Polspannung der Batterie 10,5V überschritten hat. Das Ladegerät geht dann zur Volllast-Ladung über.
  3. Volllast-Ladung
    In dieser Stufe erfolgen etwa 80% des Ladevorgangs. Das Ladegerät liefert maximalen Strom, bis die Polspannung bis zum eingestellten Wert angestiegen ist.
  4. Absorbtionsladung
    Fertigladung bis fast 100%. Die Polspannung bleibt auf dem eingestellten Wert. In dieser Phase wird der Ladestrom sukzessiv reduziert.
  5. Impulse
    Erhaltungsladung. Die Ladung variiert zwischen 95% und 100%. Die Batterie erhält einen Puls, wenn die Spannung sinkt. Hält die Batterie in einem guten Zustand, wenn sie nicht benutzt wird. Das Ladegerät kann monatelang angeschlossen bleiben.
  6. Gewählte Position: Supply
    In dieser Position liefert das Ladegerät eine konstante Spannung von 13,6V und maximal 7A. Die Position kann zur Erhaltungsladung einer bereits vollständig geladenen Batterie verwendet werden, so gen. Float (Float-Erhaltung). Diese Art der Ladung hält die Batterie auf 100% State of Charge. Die ständige geringe Überladung kann mit einem erhöhten Wasserverlust einhergehen.


  7. In dieser Position kann das MULTI 7000 auch als Kraftaggregat verwendet werden, um Vorrichtungen anzutreiben, die 13,6V und maximal 7A benötigen. In dieser Position ist die Funktion allerdings ausgeschaltet.
  8. Gewählte Position: Boost 16V/1,5A/4 h
    Die Boost-Position liefert einen konstanten Strom von 1,5A und eine maximale Spannung von 16V während 4 Stunden. Nach 4 Stunden geht das Ladegerät automatisch zu 14,4V Pulserhaltung über.

  9. Die Position wird benutzt, um eine Batterie zu reaktivieren, die tief entladen ist.

Die Anwendung des MULTI XS 7000 gewährleistet eine optimale Lebensdauer und Betriebssicherheit der Batterie. 


Batterien

MULTI XS 7000 kann einfach für verschiedene Typen von Blei-Säure-Batterien und Umstände eingestellt werden (offene, MF, GEL und AGM). Erläuterungen zu den verschiedenen Batterietypen finden Sie unter Ladegeräte-Wissensbasis - Batterietypen.

MULTI XS 7000 lädt Batterien unterschiedlicher Größe, von 14Ah bis 225Ah.

EINSTELLUNG ERLÄUTERUNG
14,4V Normale Einstellung für offene Batterien, MF- und die meisten GEL-Batterien.
14,7V Diese Position ist auch geeignet zum Aufladen von Batterien bei Temperaturen von unter -5 Grad. Sie ist auch für viele AGM-Batterien geeignet.
13,6V/SUPPLY In dieser Position liefert das Ladegerät eine konstante Spannung von 13,6V. Dies ist die beste Erhaltungsposition für Batterien, bei denen eine maximale Leistung wichtig ist. MULTI XS 7000 kann in dieser Position auch als Spannungsaggregat verwendet werden, ohne dass eine Batterie angeschlossen ist. Es ist keine Gegenspannung erforderlich, um das Ladegerät in dieser Position zu starten. Beachten Sie, dass das Gerät in dieser Position nicht funkenfrei arbeitet. Der Schutz gegen Vertauschen der Pole funktioniert, wird aber nicht angezeigt.
16V/RECOND Diese Position dient der Reaktivierung tief entladener Batterien, bei denen eine Schichtung der Säure vermutet wird (hohes Säuregewicht am Boden, niedriges oben). Beachten Sie, dass die Batterie zunächst vollständig aufgeladen werden muss. Seien Sie in dieser Stufe vorsichtig, da die Gefahr von Flüssigkeitsverlust in der Batterie besteht. 16V sind normalerweise kein Problem für die Elektronik in 12V-Systemen, die größte Leistung und das geringste Risiko für die Elektronik erreicht man aber, wenn man in dieser Stufe die Batterieanschlüsse löst.
LADEDAUER MIT VOLLLAST
BATTERIEGRÖßE (Ah) BIS ETWA 80% DER LADUNG (h)
20 3
60 8
100 12
225 25

Versandgewicht: 0,80 Kg

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Produkt Tags


4.66 / 5.00 of 220 Akkuplus.de customer reviews | Trusted Shops